Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Die IG SAP CH wurde im 2008 gegründet**

und besteht aktuell aus 116 Firmenmitgliedern aus der Schweiz. Sie vereinigt eine SAP-Lizenzsumme von rund 600 Mio CHF.

Über uns

  • Wir sind eine Initiative, die rechtliche und kommerzielle Interessen der SAP-Kunden in der Schweiz koordiniert und den praxisorientierten Erfahrungsaustausch über alle SAP Themen sicherstellt
  • Wir vertreten unsere Interessen unabhängig von anderen Gruppierungen
  • Wir handeln ergänzend zu den Aktivitäten der DSAG (Schweiz) und stimmen uns wo nötig ab, um Doppelspurigkeiten zu vermeiden
  • Wir kommunizieren offen, fair und direkt mit allen Partnern im SAP Umfeld

Unser Ziel: Fokussierung auf rechtliche & kommerzielle Themen im SAP Umfeld

  • Unkompliziert funktionierendes Netzwerk mit hoher Akzeptanz und Respekt in der SAP Community
  • Kurze, schnelle Entscheidungswege, Direktzugang zu Behörden
  • Erfahrungsaustausch unter dem Motto „aus der Praxis - für die Praxis“:
    - AGBs, Verträge, Konditionen, Ausschreibungen, PKLs, SLAs, 
    SAP-Innovationen, Einsatz von Beratungsfirmen
    - Wartungsmodelle: TCO, laufende Veränderungen, rechtliche Themen
  • SAP Referenzen: First mover, best Practise kundenintern & SAP Partner
  • Klare Abgrenzung / Ergänzung zu den Services der DSAG
  • Q&A Service: "Erste Hilfe" für alle Themen rund um SAP

Nutzen für die Teilnehmer

  • Etablierte Plattform für praxisorientierten Erfahrungsaustausch und Networking
    (langjährig etabliertes Netzwerk)
  • Unabhängige Community im SAP-Umfeld mit einzigartiger Zusammensetzung aus CIO, Leiter IT, Finanzen, Beschaffung, Recht und SAP CCC
  • Einfache & schnelle Q & A Services mit professioneller Betreuung und breiter Erfahrungsbasis (hinter der IG SAP CH steht ein etabliertes CIO Netzwerk)
  • SAP, - Partner, Presse und Behörden (PUE, WEKO) erkennen den gemeinsamen Auftritt der SAP-Kunden
  • Jedes Mitglied profitiert in individuellen Verhandlungen von der stärkeren Stellung gegenüber der SAP
  • Schnelle Reaktion im Konfliktfall, neutraler Aussenauftritt durch BizCon GmbH
  • Kostenoptimierung & Effizienzgewinn für alle SAP-Themen

Leistungskatalog & Services

  • Information & Kommunikation
  • Durchführung von zwei Meetings pro Jahr
  • Redaktion der IG SAP News und des IG SAP Blog
  • Ad hoc Infos & Pressemeldungen zu aktuellen Ereignissen
  • Beratung & Coaching
  • Q&A Services: individueller Support für Fragen & Info-Bedarf
  • Vermittlung von IT-Rechtsbeistand
  • Ad hoc Support bei besonderen Ereignissen aus dem SAP Umfeld
  • Koordination & Vermittlung von Referenzen , Ansprechpartnern, Firmen und Lieferanten, proaktive Einflussnahme bei Behörden und SAP
  • Koordination & Administration
  • Organisation der Meetings, Aktivitäten – und Terminkoordination
  • Mitgliederverwaltung, Meetings- und Dokumenten-Administration

Rahmenbedingungen

  • Rechtsform: Keine
  • Mitgliederbeitrag pro Jahr und Firma CHF 700.-  (wird jährlich überprüft)
  • Führung, Ansprechpartner: Peter Hartmann, BizCon GmbH, Kerns

Informationen / News & Presse --> "siehe Pressemeldungen & Verlauf". Hier finden Sie die wesentlichen Presseinformationen auf einen Blick.

**Die ursprüngliche "IG SAP Wartung CH" - Diskussionsforum für SAP-Kunden. Fokusthema:

  • Geplante Wartungskostenerhöhung der Firma SAP im 2008. 
  • Firmen sehen keinen Mehrwert
  • Direkter Dialog mit SAP, aktive Einbindung der Presse und WEKO
  • Unterstützung durch namhafte Schweizer Grossunternehmen
  • Ziel: Variables Wartungsmodell, das zum Geschäft der Kunden passt.

Für weitere Informationen, Fragen oder Anmeldung zur Mitgliedschaft stehen wir gerne zur Verfügung!

E-Mail an: info@bizcon.ch

Diesen Post teilen
Repost0
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren: